Ministranten

Aufgrund der Corona Pandemie konnten wir unseren geplanten Ausflug ins Jugendtagungshaus nach Geiselhöring leider nicht antreten. Die bestehenden Hygieneregeln hätten wir nicht einhalten können.

Deshalb entschlossen wir uns dazu, stattdessen einen gemeinsamen Tagesausflug zu machen, um wieder einmal eine unbeschwerte Zeit miteinander verbringen zu können.

Wir trafen uns um 10 Uhr am Kirchplatz und wanderten bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam zur Schiffsanlegestelle nach Nußhausen/Prunn. Von dort aus fuhren wir mit dem Schiff nach Riedenburg.

Zwischendurch begann es zu regnen. Das machte uns jedoch nichts aus, da wir auf dem Schiff ja im Trockenen saßen. In Riedenburg angekommen scheinte bereits wieder die Sonne.

Zu unserer großen Freude erwartete uns dort Herr Pfarrer Koller. Wir wanderten gemeinsam zum Fuchsgarten und ließen uns einen leckeres Mittagessen schmecken.

C:\Users\marku\OneDrive\Desktop\Ausflug 2020 Riedenburg.jpg

Nachdem wir uns gestärkt hatten, gingen wir zur Faßlwirtschaft und spielten dort eine Runde Minigolf.

Anschließend fuhren mit dem Schiff wieder Richtung Essing. Zum Ausklang gab es noch für jeden ein Eis.

Gegen 17.30 Uhr legten wir an der Schiffsanlegestelle in Essing an.

Es war ein schöner Tag mit Euch Minis!

Bleibt´s gesund und wir freuen uns auf weitere gemeinsame Aktivitäten!

Die Mini-Betreuer